Willkommen auf der Website der Gemeinde Quarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Quarten
  • Druck Version
  • PDF

A3 Murg-Walenstadt: Sperrung Einfahrt Walenstadt

A3 Murg-Walenstadt: Sperrung Einfahrt Walenstadt

Im Rahmen der Instandsetzung A3 Murg-Walenstadt erneuert das Bundesamt für Strassen ASTRA unter anderem den Fahrbahnübergang der Autobahnbrücke über die SBB-Geleise bei Walenstadt. Deshalb ist die Einfahrt Walenstadt teilweise im Juli und August unter der Woche nachts gesperrt. Wochenenden sind von den Sperrungen nicht betroffen.

Im Zuge der Instandsetzung der A3 im Bereich Walenstadt erneuert das ASTRA unter anderem den Fahrbahnübergang der Autobahnbrücke über die SBB-Geleise bei Walenstadt. In diesem Zusammenhang muss die Einfahrt Walenstadt gesperrt werden, da dort einfahrende Fahrzeuge in der Baustellenverkehrsführung aus Sicherheitsgründen nicht direkt in den fliessenden Verkehr auf der Überholspur und dann weiter in den Gegenverkehr eingeleitet werden können. Dafür ist die zur Verfügung stehende Länge, auf welcher sich diese Fahrzeuge in den fliessenden Verkehr eingliedern können, zu kurz. Alternativ zur gesperrten Einfahrt Walenstadt kann die Einfahrt Flums benutzt werden.

Die Einfahrt Walenstadt Richtung Zürich ist an folgenden Daten nachts gesperrt:

  • Donnerstag, 4. Juli, bis Freitagmorgen, 26. Juli 2019 sowie

  • Sonntag, 4. August, bis Freitagmorgen, 9. August 2019.

Von Montag bis Donnerstag ist die Einfahrt Walenstadt jeweils ab 20 Uhr bis 05 Uhr am Folgetag gesperrt, von Sonntag auf Montag jeweils ab 22.00 Uhr bis 05.00 Uhr. Alternativ kann die Einfahrt Flums benutzt werden. An den Wochenenden wird die Einfahrt Walenstadt ab Freitag (5.00 Uhr) bis Sonntagabend (22.00 Uhr) für den Verkehr freigegeben. Kurzfristige Änderungen der Termine aufgrund des Baufortschritts oder der Witterung bleiben vorbehalten.

Das ASTRA bemüht sich, die Auswirkungen auf den Verkehr so gering wie möglich zu halten, und dankt den Betroffenen für ihr Verständnis.

 

Kontakt / Rückfragen:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Infrastrukturfiliale Winterthur,
Tel. 058 480 47 11, winterthur@astra.admin.ch

Weitere Informationen: www.murgwalenstadt.ch



Datum der Neuigkeit 5. Juli 2019