Kopfzeile

Bitte schliessen

Gemeinde Quarten

Öffnungszeiten
Rathaus

Montag:
08:15-11:30 Uhr
13:45-18:00 Uhr

Dienstag bis Freitag:
08:15-11:30 Uhr
13:45-16:30 Uhr

Inhalt

A3 Kerenzerbergtunnel: Gesamterneuerung schreitet voran

22. März 2024
Das Projekt Gesamterneuerung Kerenzerbergtunnel und damit der Innenausbau des Sicherheitsstollens wird mit Hochdruck vorangetrieben. Das Bundesamt für Strassen ASTRA lud gestern zum Mediencafé, um über das Gesamtprojekt, die Hauptmassnahmen, den aktuellen Projektstand und die weiteren Schritte zu in-formieren.

Nach den beendeten Ausbrucharbeiten sämtlicher Querverbindungen, Abluftstollen sowie den beiden Unterzentralen Ost und West, wird im Projekt «Gesamterneuerung Kerenzerbergtunnel» momentan mit Hochdruck am Innenausbau des Sicherheitsstollens gearbeitet: Die Arbeiten an der Unterzentrale Ost sind bereits abgeschlossen, die Längskaverne in Tiefenwinkel befindet sich kurz vor Vollendung, und im Sicherheitsstollen ist rund ein Drittel der Strecke erstellt. Um über das Gesamtprojekt zu informieren, hat das Bundesamt für Strassen ASTRA zu einem Mediencafé geladen, in dem der Baufortschritt erklärt wurde und eine Baustellenbegehung stattfand.

Sämtliche Arbeiten konnten bisher ohne Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmenden durchgeführt werden. Diese treten nun erstmals in der zweiten Jahreshälfte 2024 auf, wenn der Umbau der Zentrale Hofwald realisiert wird. Fertiggestellt wird das Projekt aufgrund von Lieferunterbrüchen und -engpässen durch die COVID-Pandemie sowie aufgrund der komplexen Baulogistik voraussichtlich 2028.

Kontakt/Rückfragen:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Infrastrukturfiliale Winterthur
Tel. 058 480 47 11, kommunikation.winterthur@astra.admin.ch